Reitwege in der Döberitzer Heide 2008
Reitwege in der Döberitzer Heide.           
 
 
  1.Abschnitt: Dallgow Havelpark - Richtung Seeburg  Reitweg 2
Baubeginn 20.Oktober 2008  !!     Feierliche   Einweihung / Freigabe am 25.April 2009
Liebe Reitfreunde,
seit vielen Jahren setzten wir uns mit der Sielmann Naturlandschaften gGmbH für
den Erhalt und Ausbau von Reit- und Wanderwegen ein. Unser über lange Zeit mühevolles
Engagement hat dazu geführt, dass wir die Genehmigungen für einen Reit- und
Wanderweg in der Heide bekommen haben. Gleichzeitig haben wir beim Landkreis Havelland
einen Förderantrag gestellt, der nun mit einer nicht unerheblichen Summe  (42%) zugeteilt wurde.
 
Keine der politischen Gruppierungen oder Parteien waren uns in irgend einer Weise bei dem Projekt behilflich
 



v.l.n.r.   : Jürgen Ruddies  ,  Burghard Schröder,     Walter Stelte     ,      Lothar Lankow von li.:           Peter Nitschke Geschäftsf. SNL ,           Michael Beier Vorstand HSS,
 Natur.-u. Tourismusverein,  Landrat Havelland  , Heinz  Sielmann  Naturlandschaften gGmbH      Andreas Ernst Landkreis Havelland , Jürgen Hemberger Bürgermeister Dallgow ,
    Döberitzer Heide e.V      Brigitte Block NTVerein, Jürgen Ruddies NTVerein  ,  Michael Kotte NTVerein


.

                                                      Nun aber das Problem !!!!

Um                    Um die Fördermittel für unser Projekt der Weiterentwicklung von Reit- und Wanderwegen in

der Döberitzer Heide wahrnehmen zu können, müssen wir einen Eigenanteil von ca. 5.000.- € aufbringen.


Wir , der Natur- und Tourismusverein Döberitzer Heide, bitten Euch/Sie um Spenden, damit
die Strecke des von uns initiierten Leonhardi-Rittes in diesem wunderschönen, naturbelassenen Gebiet
zu einem täglichen Erlebnis werden kann.

   Bankverbindung :
   Natur- und Tourismusverein Döberitzer Heide e.V.
   Mittelbrandenburgische Sparkasse
     Konto - Nr.: 3819 000 517                               BLZ: 160 500 00
            IBAN : DE 0216 0500 0038 1900 0517     BIC : WELADED1PMB


Eine Spendenbescheinigung kann ausgestellt werden.

   



Spendenliste      
Arbeiten Kosten   € Spenden / Förderung   €
Spender / Förderer
Munitionssuche südlich Seeburg 880,00    
Abtrennung für- Reitweg 610,00    
Anlage , Beschilderung 1.Abschnitt   2008 8.616,23    
Streckenmarkierung Beschilderung usw. 369,15    
Absperrmaterial / Elektrozaun 150,00    
    3.740,51 Landkreis Havelland  Förderung
    -.100,00 Schwarz
    1.000,00  Klaus Diederichsmeier /   Dallgow
    1.000,00 Elke Groß-Pickert         /   Dallgow
    1.000.00 Detlef Schwolow           /   Dallgow
    1.000,00 Bernd Kluchert              /  Dallgow
    -.- 50,00 Michael Kluchert          /   Seeburg
    -.200,00 Weiss                           /   Seeburg
      P. Heisler                      /   Seeburg
    -.- 50,00 Clara Oetker                   / Seeburg
    -.100,00 Dr.Faulstich                    / Seeburg
    -.- 50,00 Dr.Elisabeth Baldauf       / Seeburg
    -.100,00 private Reiter Sammlung / Seeburg
    -.- 50,00 Beate Stolz-Pöhler          / Seebrug
    -.100,00 Katrin von Balluseck        /Seeburg
-.- 10,00 Ulrike Dorsch
    -.200,00 Dallgow -Döberitz
.-150,00  
    -.500,00 Lutz Münchhoff                    / Wilms 1 / Dallgow
    13.625,38 9.400,51  
        
      ca. 3.000,00 Eigenleistung Sielmanns Naturlandschaft
noch verbleibender Eigenanteil         1.224,87 aus der Vereinskasse
   Reitweg 3      Der Spendenaufruf für den Reitweg 3 war leider vergabens,
      außer  " gute Ratschläge "  kam absolut nichts !
  Dallgow - Rohrbeck   Kosten kpl. 23.000.-€    
    10.000.-€ Landkreis Havelland Förderung
    13.000.-€ Sielmanns Naturlandschaften
       

Spendenliste

       70,00€ Lutz Münchhoff  / Wilms 1  Dallgow   28.02.2014
      170,00€ Klingelbeutel  Spenden von Gästen  Info-Abend v. 28.02.2014
       200,00€ B.Kluchert    Dallgow  01.2015
        50,00€  Volker Weiß  Dallgow  01.2015
      100,00€  RD Reitsport Dallgow  01.2015
       
Die Einweihung des ersten Abschnitts  war am Samstag den 25.April 2009 um 11.00 Uhr  Treffpunkt   Reitwege / Rastplatz
       
Der neue Reitweg-Eingang am Havelpark  durch ein Wäldchen zum Hauptweg neben den Hauptweg in Richtung  Obelisk  davor nach links neben den Wanderweg weiter 
       
Der alte Reitweg      
3. Abschnitt  Reitweg 2013